Erweiterte Suche

  • Inhalte

    Standards

    Aufgaben

    Werkzeuge

  • Filtermöglichkeiten

    Inhaltsbereiche

    Prozessbereiche

    Klassenstufe von bis

    Autor

    Bewertung von bis

  • Werkzeuginstallation

    online

    Installation

    ausführbar

  • Werkzeuglizenz

    frei

    kostenpflichtig

    sonstiges

  • Sortierung


    Ergebnisse pro Seite

NSD-Editor

noch keine Bewertungen abgegeben
NSD-Editor Screenshot

NSD-Editor ist eine freie Windows Software, mit der Nassi-Shneiderman Diagramme, also Strukto-gramme erstellt werden können. Das Programm wurde als Semesterarbeit im November 1996 von Marcel Kalt unter der Leitung von Prof. Jacques Pasquier an der Universität Fribourg in der Schweiz angefertigt. Im Gegensatz zu einem Zeichenprogramm, mit dem auch Struktogramme angefertigt werden könnten, soll NSD-Editor die syntaktische Korrektheit gewährleisten und das Layout einheitlich gestalten. Neben der Menüleiste, die sich dynamisch der Programmsituation anpasst, findet sich darunter noch eine Symbolleiste. In ihr kann man die häufig verwendeten Befehle sofort aufrufen. Das Lernprogramm, welches sich im Menü Hilfe befindet ist leider nicht implementiert. Das Drucken von Struktogrammen ist möglich, sogar Seiteneinrichtefunktionen stehen zur Verfügung. Die Schrift innerhalb der Nassi-Shneiderman-Diagramme kann frei konfiguriert werden. Besonders interessant erscheint die Möglichkeit, Struktogramme direkt in Pascal- oder C-Code umzusetzen. Links im Bild befindet sich die Werkzeugleiste. Von da aus können Anweisungen, Unterprogramme, IF-Anweisungen, WHILE-, REPEAT- und FOR-Schleifen per Drag-&-Drop in das Dokument gezogen und an der entsprechenden Stelle eingefügt werden. Leider ist die CASE-Anweisung nicht implementiert.

Übersicht

Typ Tool
Klassenstufe 5 bis 13
Bereiche Algorithmen
Darstellen und Interpretieren
Installationsaufwand Ausführbar
Hinzugefügt von gelöschter Benutzer am 22.06.2010

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.